Beauty · Lifestyle

My Little Box Juni + Juli 2017

Unboxing-3Hallöchen,

ich möchte dir mal wieder zwei My Little Boxen zeigen. Dieses Mal passt es einfach wie Arsch auf Eimer! California und Seashell sind nicht einfach nur super schöne Boxen, sondern spiegeln auch noch gerade meine Vorbereitungen für meine Auslandszeit in Kalifornien wieder! Ich dachte beim Öffnen der Juni-Box nur „Das kann doch nicht wahr sein! JUHU!“

My Little Box.jpgAllein die Boxen ohne Inhalt sind schon ein richtiger Hingucker!

Die California Box hat sich wirklich rasant während des Auspackens zu meiner absoluten Lieblingsbox der My Little Boxen entwickelt! Hier einmal eine Übersicht über den Inhalt:

California.jpgSchreit das nicht nach Sonne, Palmen und Meer?

Die Beautybag ist eine Papiertüte und ihre Füllung versorgt den Körper mit allem, was er bei und nach einem heißen Sommertag braucht:

California-Kosmetik.jpg

Die Sensitive Pflegedusche von Weleda hilft einem dem Körper Feuchtigkeit zurück zu geben, nachdem man und er Sonne ordentlich geschwitzt hat. Aufgrund meiner Mandelallergie ist sie jedoch nichts für meine Haut, diese würde dadurch nämlich extrem stark austrocknen und aufplatzen. Ich werde demnächst eine Goodbye-Deutschland-Verlosung machen und sie wird Teil eines der Gewinnerpakete sein;-)

Die „deep cleaning crem“ von BURT’S BEES riecht einfach so verdammt gut! Ich würde sagen, sie riecht nach Zitronenmelisse. Sie besteht aus Seifenrinde und Kamille, was mich erstmal dazu brachte Seifenrinde zu googeln, das hatte ich nämlich noch nie gehört.. Kennst du das? Hier einmal die Definition:

„Seifenrinde, auch Panamarinde besteht aus der getrockneten, geschnittenen, von Kork und Aussenrinde weitgehend befreiten Rinde von Stämmen des Seifenrindenbaums. Dieser gehört zu der Familie der Rosengewächse.  Die Heimat des Seifenrindenbaums ist Chile, Bolivien und Peru. Er wird in Südeuropa kultiviert.“ -Quelle: pharmawiki.ch

Am besten finde ich das Haar- und Körperöl von der Eigenmarke My Little Beauty. Es ist vegan und besteht aus Kokosnussöl, Passionsfrucht und Extrakten aus Samen des Orleansstrauchs. Es riecht himmlisch! Gerade die salzige Luft am Meer gepaart mit der Sonne belastet Haut und Haar besonders, ich bekomme dadurch oft strohige Spitzen und da kommt das Haaröl gerade recht. Mein aktuelles Haaröl wird demnächst leer sein. Ich verwende es normalerweise, in dem ich es in die Spitzen meiner noch nassen Haare einmassiere. Von MLB wird ebenfalls eine 20-minütige Haarkur damit empfohlen.

Wenn du deinen Körper einölen möchtest und auch willst, dass es schnell einzieht, kann ich dir nur empfehlen den Körper noch tropfnass zu haben, denn Öl zieht in Verbindung mit Wasser schneller in die Haut. So kannst du auch Massageöle als Körperöle verwenden, ohne dass sie lange aufliegen.

Take Me AwayCalifornia Lifestyle

In der wunderschönen Tasche kann ich mir dann alles mit an dem Strand nehmen. Der Aufdruck bringt einen auch gleich in Urlaubsstimmung =)

Die Fluffy Sticker sind ganz weich und sehen echt cool aus, so lässt sich gleich ein perfektes Fotobuch gestalten. Ich ziehe nach San Diego und LA ist da nur einen Katzensprung entfernt, sodass ich so einige Ausflüge dorthin machen werde. Das Armband mit dem Neon-Orangenem Band und Perlen ist ein sehr sommerliches Accessoires. Ich trage eigentlich nur Schmuck meines Vaters (Goldschmied), aber zu einem schwarzen oder dunkelgrünem Sommerkleid wäre das auch ein echter Hingucker.

LA-KarteLALA-Tips

Statt des üblichen Magazins, war diesmal ein kleiner Reiseführer mit ausklappbarer Karte mit in der Box. Dei Tips zusammen gestellt hat Marion Gruber von dem Blog Fringe & Frange. Ich kannte weder sie noch ihren Blog, bin jetzt aber ein richtiger Fan von ihr. Eine authentische junge Frau, mit einem wunderschönen Look und tollen Reiseberichten auf englisch und französisch. Ihr Blogdesign hat mich auch direkt umgehauen, es lohnt sich wirklich mal bei ihr vorbei zu schauen!

Das war die Juni Box, wie gefällt sie dir?

Weiter gehts mit der aktuellen Juli Box

Seashell.jpg

In der Box befindet sich alles wichtige für den Tag am Meer. Inklusive dieser kultigen Schleckmuschel. Ich musste total schmunzeln, als ich sie sah, denn ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal eine gesehen hatte. Zur Zeit meiner Einschulung (’97) waren die Dinger der Renner! Jeder hatte sie in allen Farben und Geschmacksrichtungen geschleckt. Ich wusste gar nicht, dass diese Leckerei aus Frankreich kommt- man lernt nie aus 😉Seashell-Kosmetik.jpgIn dem kleinen Stoff-Säckchen versteckt sich neben einer Sonnencreme von Lancaster auch ein Körperpeeling von My Little Beauty. Es besteht aus polynesischen Sand, Meersalzkristalle, Tiaré-Blumen und Algen-Öle. Es riecht sehr stark nach den Blumen und ist vergleichsweise feinkörnig.

Auch dabei ist ein Lidschattenstift der Marke L.O.V in der Farbe „Bronze Leaf“ und Bronzefarben ist er wirklich! Wenn man ihn aufträgt hat er eine sehr kräftige Farbe, wenn man ihn gut verblendet kann man aber auch einen leichten Schimmer erzeugen.Swatch.jpgSeashell-Sisley.jpg

Von Sisley ist eine Detox-Kur für die Haut dabei. Von dieser Marke war in der September 2016 -Box auch schon eine Tagescreme und das war die beste Tagescreme, die ich jemals benutzt habe, nur leider ist sie viel zu teuer, um sie nach zu kaufen. Auch die Kur kostet in der Originalgröße (30ml, Probe hat 2ml) 178€ und das ist mir zu viel Geld für Kosmetik. Ich werde sie aber sehr gerne verwenden und testen. Ich schaffe in letzter Zeit selten mehr als 4,5 Stunden zu schlafen und da kann ich so eine Anti-Müdikeits-Kur für die Haut schon mal brauchen 😉

Windlichter.jpg

Diese zwei Windlicht-Tüten kommen aus der kleinen Schachtel, Kerzen gleich inklusive. Ich finde sie echt hübsch, stehe allerdings völlig auf dem Schlauch, wie man die mit den Drähten aufbaut. Oben seitlich sind zwei gegenüberliegende Ösen, ich bin aber trotzdem planlos und es lag auch keine Anleitung bei… Ich werde das wohl nochmal googeln müssen^^

Seashell-ClutchkissenSeashell-Clutchkissenbeschreibung

Dieses Clutch-Kissen ist ja wohl mal super praktisch, oder? Sowas kenne ich noch nicht und bin hellauf begeistert! Man kann die Vorher- und Rückseite einzeln aufblasen, sodass man auch die dicke des Kissens ganz gut regulieren kann. Ich freue mich schon darauf, mit der Clutch am Strand zu liegen 😉

Seashell-Karten

Diese zwei Karten waren auch noch mit von der Partie, sogar inklusive Umschlag! Dazu gibt es den Aufruf, statt mit dem Smartphone/Laptop/Tablet mal wieder mit einem Stift zu schreiben. Eine schöne Sache und ich werde in meiner Abwesenheit auch die ein oder  andere Postkarte verschicken. Ok, ich muss zugeben, aktuell versende ich meine Postkarten ganz gern via Smartphone – Kennst du die App Popcarte? Damit kannst du Urlaubsfotos als Postkarten verschicken. Das ist sicherlich auch günstiger, als das Porto von den USA aus 😉

So das war es auch schon von den beiden Boxen, ich wünsche dir einen wunderschönen Sommer! Falls du noch in den Urlaub fährst/fliegst wünsche ich dir einen schönen und vor allem erholsamen Urlaub!

Liebe Grüße, deine Josie

9 Kommentare zu „My Little Box Juni + Juli 2017

  1. Die Boxen sind ja wirklich toll gewesen. Bin ein bisschen neidisch. 😅 Vielleicht muss ich mir doch irgendwann mal ein My Little Box Abo zulegen. 🤷🏼‍♀️🙈

    Liebe Grüße ❤️

    Gefällt 1 Person

      1. Das Problem ist, dass ich mit Glossybox und Brigitte Box schon mehr als genug an monatlichen Überraschungen bekomme. Aber überlege eventuell eine zu wechseln. Mal sehen.
        Dann könntest du in deiner Auslandszeit bei mir weiter verfolgen, was du verpasst. 😜 Aber ich bin sicher, du wirst so viel erleben und so viele neue Produkte und Sachen entdecken, dass du die My Little Box nicht lange vermissen wirst. 😉

        Gefällt 1 Person

        1. Kalifornien, wenn ich richtig gelesen habe. Eine gute Freundin ist dort auch seit einem guten Jahr gelandet. Die musste schon die eine oder andere Bestellung für mich erledigen. Glaub mir, du wirst super Alternativen zum Beautyprodukte-suchten dort finden. 😂

          Gefällt 1 Person

  2. Tolle Boxen! Die California Box gefällt mir richtig gut – vor allem weil es in fünf Wochen für mich dort hin geht ☺️ aber die Designs sind echt schön – ich glaube die machen den Inhalt fast noch besser – weißt du wie ich meine?:)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s