Beauty

Ein bisschen Catrice für den Herbst

Catrice-Header

Hallöchen,

der Herbst ist nicht mehr weit entfernt und Catrice hat in den Drogeriemärkten auch schon ihre Produktpalette für den Herbst platziert. Durch eine Verlosung habe ich von Rossmann netterweise ein paar Produkte zum testen zu geschickt bekommen. Ich bekomme kein Geld dafür, dass ich diesen Post hier schreibe, weder von Catrice noch von Rossmann. Catrice ist einfach meine Lieblingsmarke und ich hätte mir die Produkte so oder so angeschaut.

Ich werde dir immer auch die allgemeine Beschreibung mit angeben, damit du nicht nur meine subjektive Meinung hast. Diese allgemeine Beschreibung habe ich aber leider auch schon auf einem Blog als „Test“ gelesen… 

Catrice_Foundation.jpgCATRICE HD Liquid Coverage Foundation

Die ultra-leichte und flüssige Textur fühlt sich wie eine zweite Haut an. Mit ihrer langanhaltenden, hohen Deckkraft verleiht sie ein ebenmäßiges Hautbild ohne Masken-Effekt. Dank des „High Definition“ Finishs wird derTeint mattiert und wirkt wie retuschiert.

Nuance: 010 Light Beige
Inhalt: 30 ml
UVP: 6,99 €

Meine Meinung: Ich bin sehr froh, dass ich die hellste Nuance bekommen habe, genau diese brauche ich nämlich auch 😉 Die Pipette als Dosierungsmittel ist für mich neu, aber auch gut zu handhaben. Die Fundation ist wesentlich flüssiger als zB die Even Skin Tone Foundation, welche ich aktuell viel nutze. Die Deckkraft scheint für mich gleich zu sein, aber durch die flüssige Textur verteilt sich die Liquid Coverage Foundation ebenmäßiger auf der Haut, es sieht natürlicher aus, ohne dass man viel verblenden muss. Der Geruch erinnert mich irgendwie an Babyöl oder -puder. Das ist mir aber angenehmer als der parfümierte Geruch der Even Skin Tone Foundation. Klarer Pluspunkt: auch bei den aktuell heißen Temperaturen (endlich Sommer :-)) wird die Foundation nicht fleckig.

Update: Als ich sie mehrere Tage hintereinander verwendet habe, wurde meine Haut etwas trocken. Aber ich bin mit der Abdeckung sehr zufrieden!

Catrice_Lipgloss.jpgCATRICE Shine Appeal Fluid Lipstick Intense

Die satten Farben eines Lippenstiftes vereinen sich mit dem intensiven, umwerfenden Glanz eines Lipgloss.  Dabei gleitet die extrem angenehme Textur zart und ebenmäßig über die Lippen. Dank der besonders hoch pigmentierten und langanhaltenden Formulierung ist das Ergebnis des Fluid Lipsticks wunderschön.

Nuance: 030 The OlymPink Games
Inhalt: 5 ml
UVP: 3,99 €

Meine Meinung: YEAH! Wer kennt noch die „WET SHINE STAIN LONG LASTING LIP LACHQUER“???? Ich liebe sie immer noch und meiner Meinung nach ist es das gleiche Produkt nur in neuer, schönerer Verpackung. Auuuuußer einen Unterschied, den ich bisher gemerkt habe: Der neue Fluid Lipstick lässt sich abschminken, der alte drang irgendwie in die Lippenfarbe ein XD

Falls du beides nicht kennst: tolle Farbabgabe, langer Halt und einen seeeeehr leckeren Duft! Ja, ich rieche an allen Make Up Produkten! Und Lippenprodukte trägt man nun mal auch unter der Nase 😉 
Catrice_Highlighter_NL

CATRICE Deluxe Glow Highlighter

Das samtig-weiche Highlighter Puder mit seinen drei strahlenden Farben ist mit feinen licht-reflektierenden Pigmenten versetzt. Diese verleihen der Haut einen natürlichen Glow und sorgen für einen individuellen Look – ob als einheitlicher Schimmer oder für strahlende Akzente.

Nuance: 010 The Glowrious Tree
Inhalt: 10 g
UVP: 4,49 €

Meine Meinung: Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht so der Typ für Highlighter bin, ich mag es eher matt. Ich habe diese drei daher auch nur auf meinem Handrücken getestet. Was mir positiv auffällt ist, das keine großen Glitzerpartikel vorhanden sind. Wenn schon, dann darf bei mir nur mal etwas schimmern, aber nicht glitzern^^ Der Champagner-Ton (links) und der Rosé-Ton (mitte) sind nett, aber am besten gefällt mir der bronzefarbene Ton, da dieser einen sehr schönen Goldschimmer hat. Gerade bei braungebrannten Damen stelle ich mir das seehehr schön vor! Ich kann dir allerdings kein Vergleich zu anderen Highlightern geben…

Catrice_LipArtist.jpg
CATRICE Matt Lip Artist 6hr

Der Stylo-Stift hüllt die Lippen für bis zu 6 Stunden in intensive, matte Farbeund sorgt dabei für ein samtig-zartes Tragegefühl.

Nuance: 040 HibisKiss-Proof
Inhalt: 3 g
UVP: 4,99 €

Meine Meinung: Ich habe einen matten Lieblingslippenstift (siehe meine Lieblinge) und der wird, glaube ich, auch noch lange mein Alltagsliebling bleiben. Sollte ich jedoch mal zu mehr Farbe greifen wollen ist der Matt Tip Artist wohl das richtige, den die Farbintensität ist sehr hoch. Dafür lässt er sich aber auch schwerer abschminken. Der Geruch erinnert an Kokosnuss gemischt mit einer Blüte, die mir nicht einfallen mag. Du kannst ja mal daran riechen und mir sagen, welche Blüte mir da nicht einfällt 😉 Der Auftrag ist wirklich sehr sehr weich.

Update: Die Kappe hält leider überhaupt nicht gut, was ich meiner Handtasche leider für eine kleine Schmiererei sorgte… Zum Glück nur im kleinen Seitenfach, aber trotzdem ärgerlich. Für die Anwendung zu hause aber ein super Produkt!

Catrice_Lumiere.jpgCATRICE Prêt-à-Lumière Longlasting Eyeshadow

Die außergewöhnliche, hybride Formulierung mit extrem hoher Farbintensität liegt federleicht auf der Haut. Die innovative und cremige Pudertextur bietet mit nur einem Auftrag maximale Farbabgabe und ist dabei super langanhaltend.

Nuance: 050 La Vie En Rose
Inhalt: 2 g
UVP: 3,99 €

Meine Meinung: Der Lidschatten sah mir auf den ersten Blick wie eine Mischung auf Lila und Bronze aus (Foto täuscht etwas), der Auftrag ist aber ein sehr schöner Rosé-Schimmer. Er schimmert so schon wie viele Highlighter, die bei YouTube so in die Kamera gehalten werden. Dadurch ist der Lidschatten aber auch nur bei Lichteinstrahlung oder durch mehrfachen Auftrag zu sehen. Da habe ich andere Rosé-Töne, welche mehr Farbe abgeben. Falls du aber nur ein dezentes Schimmern auf den Augenlidern bevorzugst, ist er das richtige für dich.Catrice_Mascara.jpg

CATRICE Prêt-à-Volume Smokey Mascara

Ausdrucksstarkes Volumen und definierte Wimpern: Mit der Volumen-Faserbürste gehören Verklumpen und Verwischen der Vergangenheit an. Die 18-stündige Haltbarkeit (von einem externen Institut bestätigt) sorgt dabei für den perfekten Auftritt in einer durchtanzten Nacht.

Nuance: 010 Velvet Black
Inhalt: 11 ml
UVP: 4,49 €

Meine Meinung: Gut, dass ich keine YouTube-Videos mache, ich hätte kein Plan, wie man den Mascaranamen ausspricht 😉 Den 18-stündigen Halt konnte ich bisher nicht testen, aber wir haben dieses Wochenende Schützenfest, danach gibts hier einen kleinen Nachtrag dazu =) Die Farbe ist matt schwarz und mit der geschaffenen Länge bin ich auch zufrieden. Den Schwung meiner Wimpernzange hält der Mascara auch. Manchmal habe ich das Gefühl, das zu schwere Mascara das nicht schafft… Ich habe ihn noch nicht viel getestet, deswegen kann ich weiter nichts mehr dazu sagen, außer das er schwerer abzuschminken ist als meine geliebte Glamour Doll Mascara.

Update: Vielfach getestet und er hat bestanden 😉

So ich hoffe meine Meinungen geben dir ein Bild von der neuen Produktpalette. Ich werde auf alle Fälle mal schauen gehen, in welchen Farbe es den Fluid Lipstick noch gibt, von dem alten habe ich nämlich auch nur zwei Farben. 

Bist du Samstag auf der Glow in Hannover? Ich wäre sehr gerne da, vor allem weil Nihan und Mrs Bella dort sind, aber wir haben wie gesagt Schützenfest und das ist hier in unserem kleinen Dorf nur alle drei Jahre und wirklich etwas besonderes. Vielleicht kann ich dir ja ein Kostüm-Outfit-Post machen 😉

Liebe Grüße, deine Josie

2 Kommentare zu „Ein bisschen Catrice für den Herbst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s